Bio

Das Kammerorchester „Camerata Vienna“ wurde 2010 von Gernot Winischhofer und seinen besten Studenten an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (vormals Konservatorium Wien Privatuniversität) gegründet. Die jungen Musiker wurden von dem berühmten Dirigenten Saulius Sondeckis zu einem Ensemble junger Virtuosen geformt, die das besondere Wiener Klangideal mit höchstem technischem und musikalischem Niveau verkörpern. Saulius Sondeckis hat bereits das Lithauische Kammerorchester (Goldmedaillie beim Karajan Wettbewerb), die Camerata St. Petersburg, Kremerata Baltica gegründet und ist oft Gastdirigent der Moskauer Virtuosen von V. Spiwakow. Er ist einer der bekanntesten Leiter von Kammerorchestern und hat unzählige CD Aufnahmen gemacht.